Den Lehrerberuf neu definieren

Das Berufsbild unseres Lehrers ("Oberstudienrat") entstammt noch der letzten wesentlichen  Schulreform. Diese hat 1808 - 1815 stattgefunden (kein Schreibfehler). Unsere Welt, unsere Industrie befindet sich inzwischen bei "Industrie_4.0", unsere Schule noch bei "Schule_1.0" (mit diversen Updates, also Schule_1.0.26453.2020_"Error"). Der Beruf des Lehrers und mithin Schule selbst muss neu definiert werden, als E-Learning-Plattform, als YouTube-Unterricht, Open-Source-Schule (jeder darf mitmachen), als Nachhilfeschule. Dazu muss man die alten Monopol-Privilegien unserer Lehrer, sprich das Beamtenrecht, abschaffen.

Wer das nicht möchte, muss bereit sein, noch mal 200 Jahre so weiterzumachen.